Logo

Archiv für Januar 2013

Konstantin Mortensen ‚Musik für Ballettunterricht‘

Neu im Sortiment die Ballett-CD 1: ‚Musik für Ballettunterricht‘

Konstantin Mortensen wurde 1955 in Moskau (Russland) geboren und schloss sein Studium am Moskauer Konservatorium P. Tschaikovsky als Konzertpianist und Korrepetitor ab. Von 1983 bis 1995 hat er in Moscow Classical Ballett (Leitung Natalia Kasatkina, Vladimir Vasilev) als Ballettkorrepetitor gearbeitet.

Während dieser Zeit hat er berühmte Tänzer wie Vladimir Malakhov, Ekaterina Moaximova, N. Saidakova, A. Gorbatsevitch, S. Isayev u.a.m. begeleitet. Ebenso hat er mit rennomierten russischen Ballettpädagogen wie N. Azarin, Azari Plisetski, T. Popko, A. Prokofiev zusammengearbeitet.

1995 wurde als Ballettkorrepetitor am Staatstheater Trier engagiert. Seit 1997 arbeitet er in der Akademie des Tanzes, Mannheim unter der Leitung der rennomierten deutschen Ballerina Prof. Birgit Keil. Als Gast hat Konstantin Mortensen mehrmals an der Berliner Staatsoper ‚Unter den Linden‘ gerabeitet.

Als Ballettkorrepetitor hat Konstantin Mortensen an vielen Ballettworkshops und Ballettwettbewerben (Moskau, Brasilia, Bozen, Bregenz) teilgenommen.

In seiner ersten CD ‚Musik für Ballettunterricht‚ hat Konstantin Mortensen außer seinen eigenen Musikkompositionen auch Bearbeitungen berühmter klassischer Werke und Ballettmusik verwendet.

Diese Unterrichts CD ist für Mittelstufe, Fortgeschrittene und Profis geeignet.

Lust auf Hörproben? Gehen Sie zur Artikelbeschreibung seiner CD!